Zwischen Licht und Schatten

Ich habe lange darüber nachgedacht, ob man das wirklich so nach aussen tragen sollte, schließlich bin ich hier eine Art "Firma" mit Image und so. Aber... So what. Alles Masken. Jetzt red ich mal Klartext:


Wer mich privat kennt weiß, dass sich mein Leben zwischen Licht und Schatten abspielt. Es ist ein ziemlich kontrastreiches Leben mit Hochs und Tiefs. 

Ja, ich habe eine Vision, ich habe Ziele, Träume, Pläne, Wünsche, arbeite sehr hart und am Ende kommt auch etwas dabei raus, wofür sich das gelohnt hat. Ich kenne aber auch Zeiten, in denen mich der Mut und die Kraft verlässt und ich habe keine Ahnung, wie es weitergehen soll. Ja, auch ich zweifle von Zeit zu Zeit. Ich habe schon darüber nachgedacht, wofür ich das Ganze mache und war kurz davor aufzugeben, aber hab immer weiter gemacht, egal wie schwer es wurde, denn ich spüre, dass das mein Weg ist. Ich möchte diese Dinge tun, egal was kommt.


Diese CD Produktion bringt mich oft genug um den Schlaf und du kannst dir nicht vorstellen, was da alles dran hängt. Schließlich mache ich alles selbst und habe die volle Verantwortung für das gelingen meiner Arbeit. Was du siehst ist: "Oh, tolle Musik, tolle Grafik, tolle Fotos. Schön." Was du nicht siehst ist wie viel Zeit und Geld ich investiert habe, dass diese CD (mit allem, was dazu gehört) richtig gut wird. Wie oft ich am Limit war, wie oft ich nochmal etwas geändert habe, um es zu perfektionieren. So bin ich eben, ich möchte etwas ganz besonderes für dich erschaffen! Ich möchte, dass man wirklich spürt: "Wow, da ist jemand mit Liebe dabei, das berührt mich!" Ich wünsche mir, dass es dich dazu inspiriert, dein Ding zu machen! Würde mich sehr freuen, denn die Welt braucht mehr Menschen, die tun was sie lieben!


Geh deinen Weg! Wenn du es wirklich willst, dann gehst du ihn ohnehin. Wenn du zweifelst, ob du das kannst oder stark genug bist, dann sag ich: JA! Du wirst deine Stärke unterwegs entdecken! Es sind nur Zweifel. Einfach machen. Aber nicht mit der Illusion, dass dir alles auf rosa Wölkchen zugeflogen kommt und sich die Arbeit von selbst macht. Oder dass es immer Spaß macht und du auf der Wolke der Glückseeligkeit schwebst, 24 Stunden am Tag und dann depremiert bist, wo denn das euphorische Glück ist, von dem immer gesprochen wurde. Das ist schon da, aber nicht die ganze Zeit. 


Wenn du das weißt, wirst du nicht hinterher enttäuscht sein, wenn dann draussen der Sturm tobt und dir Sand in die Augen getrieben wird und du deine Vision aus dem Blick verlierst. Der Sturm geht vorbei und kommt und geht vorbei. Einfach weitergehen, in deinem Tempo, aber nicht stehenbleiben oder umkehren. So, jetzt bin ich gespannt: Wie siehst du das? 


Write a comment

Comments: 8
  • #1

    Julia, Ella, Emmi (Friday, 29 May 2015 10:12)

    Hallo Caro,

    ich stehe gerade an einer Weggabelung und weiß nicht was ich machen soll. Ich möchte so vieles tun und erreichen und blockiere mich selbst. Du kannst so stolz auf dich sein, du bist eine echte Kämpferin, mach immer weiter und gib deinen Träumen eine Stimme. Wir alle sollten für unsere Träume kämpfen und uns nicht von Widrigkeiten davon ab bringen lassen. Caro du sprichst mir aus der Seele. Geh deinen Weg Caro!!! Sei stolz auf dich und mach einfach weiter!!! Wie du schreibst. 1000 gute Wünsche von mir an dich!!! Julia

  • #2

    Anja Kirchner (Friday, 29 May 2015 13:04)

    Toll, dass du das teilst Caro! Ich kann das sehr gut nachvollziehen. Ich glaube, Licht und Schatten werden uns auf unserer Reise immer wieder begleiten und das schöne daran ist, dass es so niemals langweilig wird. Hat ja auch was Gutes. :-) Mach weiter so, ich finds toll!! Liebe Grüße, Anja

  • #3

    Ursula Markgraf (Saturday, 30 May 2015 13:50)

    Ja, es ist niemals nur Sonnenschein. Und seinen eigenen Weg gehen, ist definitiv nicht immer leicht. Aber ich würde es, genau wie Du schreibst, mit nichts anderem tauschen wollen. Und das euphorische Glück such ich schon lange nicht mehr. Ich mag inzwischen das kleine ruhige Glück viel lieber. Und das kann ich mir jeden Tag selber schaffen - und wenn es nur eine halbe Stunde im Garten auf der Schaukel sitzen ist, mit einer Tasse Tee. <3

    Wünsche dir weiter viel Kraft für Deinen Weg!!!!

  • #4

    Felix Sampson (Saturday, 04 February 2017 17:07)


    If you are going for most excellent contents like me, only pay a visit this website daily for the reason that it gives feature contents, thanks

  • #5

    Theola Bower (Monday, 06 February 2017 01:30)


    I absolutely love your website.. Great colors & theme. Did you make this site yourself? Please reply back as I'm wanting to create my own personal site and want to learn where you got this from or just what the theme is called. Cheers!

  • #6

    Albina Brin (Monday, 06 February 2017 23:50)


    Touche. Outstanding arguments. Keep up the amazing spirit.

  • #7

    Wendie Flore (Tuesday, 07 February 2017 08:28)


    Great web site you have got here.. It's hard to find excellent writing like yours nowadays. I seriously appreciate people like you! Take care!!

  • #8

    Alesha Shah (Thursday, 09 February 2017 21:32)


    My family every time say that I am wasting my time here at web, however I know I am getting familiarity every day by reading such fastidious content.

Contact

Carolin Nobles, Singer & Sound Healer

113 Duncan Terrace,

Wellington 6022, New Zealand

Newsletter

Social Media

Donations

I inspired you and you want to give something in return? 

 

Thank you so much for your support!

 

 


I do not claim to be a medical practitioner, nor do I promise to diagnose or cure any illness. You agree to take full responsibility for your own health and well being.